Freitag, 26. Juli 2013

Reishunger - Basmati Reis

Ich hatte euch ja schon mein Testpaket von Reishunger vorgestellt und hatte euch versprochen auch zu zeigen, was ich mit den Sachen so kochen werde.

In der Zwischenzeit habe ich den Basmati Reis getestet. Der Basmati unterscheidet sich in vielerlei von anderen Basmatisorten. Ich hatte zu Hause einen Alnatura Basmatireis und habe mal einen Reiskorn Vergleich gestartet. 
Die Reiskörner von Reishunger sind deutlich länger als die vom Alnatura Basmatireis und auch die Farbe ist gelblicher. 
Der Geruch des Reis ist wahrnehmbar und ist wie der Geschmack erdig und wie ich finde auch etwas rauchig. 






Ich habe den Reis zu asiatischem Wokgemüse zubereitet. Er lässt sich hervorragend kochen und fällt locker und flockig ;-) Auch ist von dem Gelbstich des Reiskorns im gekochten Zustand nichts mehr zu sehen.
Für mich ist der Basmati Reis eine Empfehlung wert - ich kann ihn mir übrigens auch besser zu kräftigen Fleischsorten denken als zu Gemüse.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen